Die von Ihnen aufgerufene Aesculap Akademie Website wird von Ihrem Browser nicht oder nicht vollständig unterstützt. Um die Funktionalitäten der Aesculap Akademie Website vollständig nutzen zu können, muss ein aktueller Browser bzw. eine aktuelle Browserversion (Firefox, IE, Chrome) verfügbar sein.

Ein Benutzer mit diesen Daten ist bereits registriert!
Die Veranstaltung wurde zu Ihren Favoriten hinzugefügt.
Die Veranstaltung wurde aus Ihren Favoriten entfernt.
Bitte registrieren Sie sich, um Ihre Favoriten verwalten zu können.
{ "WRONG_PASSWORD_REPEAT": "Das gew\u00E4hlte Passwort und die Passwortbest\u00E4tigung stimmen nicht \u00FCberein.", "NO_SEARCH_RESULTS": "Es wurden keine Suchergebnisse gefunden." }
??????

Deutschland

Deutschland

Willkommen bei der Aesculap Akademie

Die Aesculap Akademie fühlt sich als Partner der Medizinischen Gesellschaften und Verbände dem Wissenstransfer in der Medizin verpflichtet. Mit ihrem umfassenden und qualitätsgeprüften medizinischen Fort- und Weiterbildungsangebot begleitet sie Ärzte und Ärztinnen, Fachpersonal in den Kliniken und Praxen sowie das Hospital Management ganz im Sinne der Continuing Medical Education (CME).

Facebook Logo Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook

Veranstaltungsangebot

Partner

Kommende Veranstaltungen   (7)

Rezertifizierungskurs ICW e.V.

Rezertifizierungskurs ICW e.V.

05.09.2015
Deutschland - Berlin

Rezertifizierungskurs ICW e.V.

Bei diesem Updatekurs zur Rezertifizierung der Titel Wundmentor / Wundexperte ICW e.V. und Wundassistent/in WAcert®-DGfW wird das Thema Wundbehandlungsmittel besprochen. Neben Fachvorträgen über Entwicklungen in der Wundtherapie und Fallbeispielen, ist ausreichend Platz für Diskussionen über die alltägliche Herausforderungen.» mehr

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

14. - 16.09.2015
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Die Operationskurse an Tierpräparaten oder an Tiermodellen bieten teils nur eingeschränkt vergleichbare anatomische Verhältnisse, die insbesondere bei komplexen Operationen wie der laparoskopischen Nierenchirurgie wesentlich den Schwierigkeitsgrad mit beeinflussen können. In Zusammenarbeit mit dem Centurm für Anatomie der Charité Campus Mitte, Berlin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die einzelnen, teils komplexen Operationsschritte der laparoskopischen Nierenchirurgie an anatomischen Präparaten unter Anleitung erfahrener Tutoren zu praktizieren und zu üben.» mehr

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

23.09.2015
Deutschland - Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Dieser Kurs richtet sich an Schwestern, Pflegern und medizinisches Assistenzpersonal mit dem Tätigkeitsbereich Herzkatheterlabor.
Die Arbeit im Herzkatheterlabor ist oft sehr komplex und anspruchsvoll, deshalb kann insbesondere nicht auf das Assistenzpersonal verzichtet werden. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten Ihren täglichen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor praxisnah zu optimieren, denn auch Sie treffen Entscheidungen über das (weitere) Vorgehen am Patienten.» mehr

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

26.09.2015
Deutschland - Berlin

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Die fundierte Entscheidung in einer arzthaftungsrechtlichen Auseinandersetzung vor Gericht oder bei einer Gutachterkommission bzw. Schlichtungsstelle erfordert grundsätzlich auch ein medizinisches Sachverständigengutachten. Zur guten Qualität eines Gutachtens trägt neben – vorauszusetzender - medizinischer Fachkompetenz auch die Kenntnis der jeweiligen rechtlichen Grundzüge des Rechtsgebietes bei, in welchem die Auseinandersetzung stattfindet. Das Kolloquium dient dazu, die aus Tausenden von Gutachten gewonnenen Erkenntnisse den Gutachtern aus sozusagen erster Hand zur Verfügung zu stellen und somit durch Vermeidung von juristischen Ungenauigkeiten die Qualität der Gutachten zu steigern.» mehr

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

30.09. - 02.10.2015
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.">Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.">Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.">Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.">Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses." value="Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses." value="Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.">Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.» mehr

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

09. - 10.10.2015
Deutschland - Berlin

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Dieser praxisorientierte Kurs richtet sich an Zahnärzte, die an innovativen und etablierten Augmentationstechniken interessiert sind. Klinische Fallbeispiele und Videodemonstrationen erleichtern den Einstieg zu den praktischen Übungen am Schafskiefer.» mehr

Sterile Processing Technician Level I

Sterile Processing Technician Level I

26.10. - 05.11.2015
Germany - Tuttlingen

Sterile Processing Technician Level I

This course is designed for sterile goods supply staff. The attendees will deal with a broad range of topics such as microbiology, hospital hygiene, reprocessing of medical products within the supply chain, production and function test of surgical instruments, cleaning and disinfection, packing materials and processes as well as validation.» mehr

Kursliste Global Kursliste Global

Kontakt

Aesculap Akademie GmbH

Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen

Tel:  +49 7461 95-2001
Fax: +49 7461 95-2050
info@aesculap-akademie.de

 

Aesculap Akademie im Langenbeck-Virchow-Haus

Luisenstraße 58/59
10117 Berlin

Tel:  +49 30 516512-0
Fax: +49 30 516512-99
info@aesculap-akademie.de

 

Aesculap Akademie GmbH

Gesundheitscampus-Süd 11-13
44801 Bochum

Tel: +49 234 902 181-0
Fax: +49 234 902 181-16
info@aesculap-akademie.de

 

{ "NO_ERA_ID": "Enter ERA ID", "NO_ERA_ID_ELEMENT": "Enter ERA ID element", "MSG_EVENT_NO_RIGHT": "You don't have the necessary rights to edit this course.", "MSG_LOGIN_WARNING": "Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen!
\n Bitte pr\u00fcfen Sie Anmeldename und Passwort." }
{ "[Domain]": "[AAKDE]", "[Sprache]": "[de]", "[VA]": "[VA]", "[CO]": "[VA]", "[Fachbereich]": "", "TESTTEST1": "", "TESTTEST2": "", "TESTTEST3": "", "TESTTEST4": "", "[Sparte]": "Allgemeinmedizin", "[TestSparte1]": "255690", "[TestSparte2]": "1", "[VA ID]": "[]", "[Title]": "", "[UserId]": "", "[LoggedIn]": "", "[UserName]": "", "[UserDataName]": "" }
{ "[Domain]": "[AAKDE]", "[Sprache]": "[de]" }
{ "[Domain]": "[AAKDE]", "[Sprache]": "[de]", "[VA]": "[VA]", "[Suche]": "[Suche]", "Stichwort": "" }

Sie wurden im Rahmen einer Aesculap Akademie Veranstaltung schon manuell als User angelegt. Möchten Sie Ihren Account jetzt aktivieren? Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Aktivierungslink von uns. Sollten Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden keine E-Mail von uns erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spamfilter oder kontaktieren Sie uns direkt.

{ "ROOT_PATH" : "", "BUTTON_OK": "OK", "BUTTON_CANCEL": "Abbrechen", "NOT_ACCEPTED_TERMS_CONDITIONS": "Sie haben die Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert.

", "NOT_ACCEPTED_DATA_USE": "Sie haben die Datenschutzbestimmungen nicht akzeptiert.

" }